Über mich

ich heiße Julia Schultheiß-Göller und bin in Baden-Württemberg / Karlsruhe geboren. Nach meinem Abitur und Studium in Mannheim sammelte ich meine ersten beruflichen Erfahrungen als Diplom Sozialpädagogin und Geprächstherapeutin in Heidelberg, in einem Internat für gehörlose -, schwerhörige – und sprachbehinderte – Schüler. Meine Neugier für andere Kulturen und andere Länder ermutigten mich zu einem 5- jährigen Auslandsaufenthalt in Tokio/ Japan. Dort erweiterte ich mein beruflich-pädagogisches Engagement als Universitäts-Dozentin für das Fach „Deutsch als Fremdsprache“. In Japan wurde ich Mutter meines Sohnes und meiner Tochter. Als berufstätige Mutter erlebte ich „angewandte Pädagogik“ als Dozentin an der Universität sowie bei der Erziehung meiner Kinder, unter dem Aspekt der interkulturellen Begegnung. Durch meine Dozententätigkeit an zwei bedeutenden Universitäten von Tokio, wurde ich als Moderatorin für die TV-Sprachsendung „Deutsch macht Spaß“ im japanischen Fernsehen ausgewählt. Mit diesen herausfordernden und vielfältig bereichernden Lebenserfahrungen kam ich 1996 mit meiner Familie zurück nach Deutschland und arbeitete freiberuflich in Fulda. In der Erwachsenenbildung unterrichtete ich japanisch und business-englisch für Firmenkunden. Mein Arbeitsschwerpunkt lag thematisch weiterhin in der sozialpädagogischen Betreuung und Begleitung von Jugendlichen. Mein umfassender Einblick in verschiedene Sprachen, Kulturen, Persönlichkeiten und Herausforderungen im Lebensalltag weckten in mir ein gesteigertes Interesse mein berufliches Handlungsspektrum zu erweitern, um die in jedem Menschen angelegten positiven Potentiale zu aktivieren. Die weiterführende Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin mit Approbation ermöglichte mir die Realisation meiner eigenen vertragsärztlichen Praxis THERAPEUTIKA im Zentrum von Fulda, worüber ich sehr glücklich bin. Durch Weiterbildung bin ich anerkannte Supervisorin für Verhaltenstherapie, um in einem erweiterten Spektrum pädagogisch therapeutisch tätig zu sein.