Ressourcen

Das Coaching ist eine Form der Beratung und Begleitung auf Zeit, welches den Klienten mit seiner individuellen Lerngeschichten im aktuellen beruflichen Kontext unterstützt. Gemeinsam mit Frau Julia Schultheiß-Göller analysiert der Klient als Coachee seine aktuelle Lage und definiert methodisch unterstützt, Schritte seine Potentiale zu entwickeln. In die Gespräche können neben der beruflichen Herausforderungen, Elemente aus der persönlichen Lebensgeschichte einfließen, da diese sehr oft den beruflichen Erfolg mit-beeinflussen. Eine intensive auch emotionale Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit ist im Coaching natürlich möglich, Themen wie Motivation und Anpassung der beruflichen Rolle an interne und externe Bedingungen stehen jedoch im Vordergrund. In starker Abgrenzung zur Psychotherapie ist herauszustellen, dass trotz der methodischen Nähe beider Verfahren, Frau Schultheiß-Göller im Coaching-Prozess keine Krankheitssymptome behandelt (siehe Verhaltenstherapie) sondern der inhaltliche Fokus darauf liegt, Probleme transparent zu machen und potentielle Lösungswege zu erschließen, um einen zuvor gemeinsam definierten „Soll“-Zustand zu erreichen.

Dazu gehören

  • Problem-Bewältigung und Potential-Entfaltung
  • Psychosoziale Stärken zielgerichtet einsetzen
  • Verhaltensmuster erkennen und optimieren
  • Ressourcen- und zielorientierte Selbstreflektion
  • Ressourcenaktivierung
  • Fördern hilfreicher Kommunikationsmuster
  • Erkennen und verändern von Rollen- und Interaktionskonflikten
  • Fach- und persönlichkeitsbezogener Kompetenzsteigerung
  • Persönliche Führungsstrategien modellieren
  • Anleitung zum Selbst- und Zeitmanagement
  • Steigerung der Selbstwirksamkeit und Selbstmotivation
  • Umgang mit Erfolgen und Misserfolgen
  • Aufgaben-, Karriere- und Lebensplanung
  • Stärkung beruflicher/ individueller Zufriedenheit

THERAPEUTIKA

Julia Schultheiß-Göller
Buttermarkt 16
36037 Fulda
Tel.:  0661 – 869 77 440
Fax:  0661 – 869 77 443
info@therapeutika.org